16558_a2_EA644_EU-Emissionshandel-1632745328.jpg

Broschüre: EU-Emissionshandel (EU-ETS) in der 4. Handelsperiode 2021 bis 2030

Datum: 10.09.2021 / Art.-Nr.: EA644 / Anbieter: EnergieAgentur NRW

Themenbereich:  
Emissionshandel
Papierformat:  
DIN A4
Sprache:  
Deutsch

Downloads

Datei herunterladen EU-Emissionshandel_final.pdf
als Blätterkatalog öffnen
ab 1 Preis: gratis

Beschreibung

Der europäische Emissionshandel (EU-ETS) ist das zentrale klimapolitische Instrument in Europa, um Treibhausgasemissionen der Energie- und Industrieanlagen sowie des innereuropäischen Luftverkehrs zu effizient zu reduzieren. Mit dem europäischen Emissionshandel werden etwa 40 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der Europäischen Union (EU) erfasst.

Seit 2005 (1. Handelsperiode) sind die Anlagenbetreiber dazu verpflichtet, entsprechende Emissionszertifikate für den Betrieb vorzuweisen und ein Treibhausgas-Monitoring zu etablieren. Mittlerweile geht der EU-ETS in die 4. Handelsperiode (2021 bis 2030). Die Broschüre gibt hierzu wesentiche Informationen.

Für Unternehmen, die zuvor mit dem ETS keinerlei Berührungspunkte hatten, gibt dies Brüschüre wesentliche Hinweise

Verweise auf vermerkte- oder zuletzt angesehene Broschüren

Merkliste0 Broschüren

Zuletzt angesehen1 Broschüren