Vorschaubild 1: Virtuelles Institut | KWK.NRW
Vorschaubild 2: Virtuelles Institut | KWK.NRW
Vorschaubild 3: Virtuelles Institut | KWK.NRW

Broschüre: Virtuelles Institut | KWK.NRW

Datum: 05.12.2014 / Art.-Nr.: EA343 / Anbieter: EnergieAgentur NRW

Sprache:  
Deutsch
Themenbereich:  
Allgemein
Themenbereich:  
Kraft-Wärme-Kopplung
Themenbereich:  
Netzwerk Kraftwerkstechnik NRW

Downloads

Datei herunterladen Virtuelles Institut | KWK.NRW
ab 1 Preis: gratis

Beschreibung

Die Grundidee der Kraft-Wärme-Kopplung ist die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Nutzwärme aus der chemisch-gebundenen Energie eines Brennstoffes. Das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung ist bereits seit langer Zeit bekannt. Das Leistungsspektrum reicht heute von Heizkraftwerken mit mehreren hundert Megawatt elektrischer Leistung über den mittleren Leistungsbereich der Blockheizkraftwerke (BHKW) bis hin zu Mikro-KWKAnlagen (1 kWel). Entsprechend vielfältig sind die Anwendungsgebiete für KWK. Sie reichen von der häuslichen
Energieversorgung über die Bereitstellung von Prozesswärme für die Industrie bis zur Versorgung über Fernwärmenetze. Betrachtet werden dezentrale und zentrale
Versorgungssysteme.
 

Verweise auf vermerkte- oder zuletzt angesehene Broschüren

Merkliste0 Broschüren

Zuletzt angesehen1 Broschüren