Vorschaubild 1: Bad Oeynhausen - Eine Energie-Plus-Kläranlage weist den Weg
Vorschaubild 2: Bad Oeynhausen - Eine Energie-Plus-Kläranlage weist den Weg
Vorschaubild 3: Bad Oeynhausen - Eine Energie-Plus-Kläranlage weist den Weg

Broschüre: Bad Oeynhausen - Eine Energie-Plus-Kläranlage weist den Weg

Datum: 20.11.2013 / Art.-Nr.: EA272 / Anbieter: EnergieAgentur NRW

Sprache:  
Deutsch
Themenbereich:  
Biomasse

Downloads

Datei herunterladen Bad Oeynhausen
als Blätterkatalog öffnen
ab 1 Preis: gratis

Beschreibung

In Bad Oeynhausen findet die Verwandlung eines durchschnittlichen Klärwerks zu einer Energie-Plus-Kläranlage ihren vorläufigen Höhepunkt: Nach der Modernisierung der Blockheizkraftwerke erreicht die städtische Kläranlage 2014 einen Eigenversorgungsgrad von 113 %. Das anfallende Klärgas wird vollständig für die Erzeugung von Wärme und Strom mittels Kraft-Wärme-Kopplung genutzt. Die Gaserzeugung hat sich deutlich erhöht. Dieser Status wurde in einem zwanzigjährigen Prozess ohne Einsatz fossiler Energieträger, Cofermentation oder andere externe Energiequellen erreicht. Und das, obwohl relativ ungünstige Rahmenbedingungen wie Mischwasserzuläufe, Förderhöhen von bis zu 18 m und Filtrationsbetrieb die Optimierung nicht einfacher machten und die sichere Einhaltung der Überwachungswerte selbstverständlich immer im Vordergrund stand.

Verweise auf vermerkte- oder zuletzt angesehene Broschüren

Merkliste0 Broschüren

Zuletzt angesehen1 Broschüren